Einspruchsverfahren

Teil 3

Bei dem Video handelt es sich um ein Video zum Einspruchsverfahren. Wir haben hierzu mehrere Teile gedreht, damit sie für jedermann verständlich sind. Das Einspruchsverfahren ist ein Verfahren, mit ein sogenannter Rechtsbehilf geführt wird. Es ist wichtig, dass Ihr versteht, dass Einspruch einzulegen ist, wenn Ihr mit Eurem Steuerbescheid nicht einverstanden sind. Falls Ihr Einspruch einlegt, ist der Fall von der Finanzverwaltung vom Grunde auf neu zu prüfen. An die Einspruchsentscheidung schließt sich entweder der Erlass eines neuen Steuerbescheides der Finanzverwaltung an, den Ihr wieder erneut prüfen könnt, gegen den Ihr wieder Einspruch einlegen könnt oder aber auch die Finanzverwaltung möchte dem Einspruch nicht stattgeben, den Steuerbescheid nicht ändern, dann muss sie eine Einspruchsentscheidung erlassen. Bei Erlass einer Einspruchsentscheidung habt Ihr die Möglichkeit innerhalb von einem Monats (Klagefrist) Klage zu erheben. Viel Spaß beim Zusehen!

YouTube Channel abonnieren

Verpassen Sie keine Videos zu aktuellen Steuerthemen mehr. Abonnieren Sie unseren YouTube Channel